Crystal design

 


ŠKODA ENYAQ COUPÉ IV


Das Neue ŠKODA ENYAQ COUPÉ iV, das auf der 2019 vorgestellten Studie VISION iV basiert, überzeugt durch elegantes, zeitloses Design mit klaren Linien, unverwechselbarem Lichtdesign und der für ein Coupé typischen, sportlichen Silhouette.

Das ENYAQ COUPÉ iV ist serienmäßig mit einem Panoramaglasdach ausgestattet. Front- und Heckscheibe bilden ein einheitliches Design und unterstreichen die Attraktivität des Fahrzeugs. Das Panoramadach ist fest eingebaut, die Front- und die Heckscheibe sind voneinander getrennt. Im Innenraum ist das Panoramadach durch gepolsterte Querstreben von der Windschutzscheibe getrennt. An der Vorderseite befinden sich Sonnenblenden, und die hintere Polsterung hat eine Ausbuchtung zur Aufnahme einer Antennenflosse. Von innen nimmt der Panoramadachblock den größten Teil der Deckenfläche ein. Das Dach besteht aus Verbundglas mit einer Lichtdurchlässigkeit von nur 5,7 % und einer UV-Durchlässigkeit von 0 %.


NEUES KONZEPT, GLEICHE QUALITÄT

Das neue Interieurdesign bietet Ihnen gewohnte Qualität, bei einem noch besseren Platzangebot und vielen cleveren Ideen. So ist die Armaturentafel so geformt, dass sie der Motorhaube mit ihrem Vorsprung für das ŠKODA Logo gleicht. Sie ist mit einer ähnlichen Erhebung ausgestattet, die die Hand bei der Bedienung des Infotainment-Bildschirms unterstützt. Selbstverständlich gibt es - wie Sie es von ŠKODA gewohnt sind - zahlreiche Ablagefächer für alle Passagiere.

Das Neue ENYAQ COUPÉ iV hat die Natur nicht nur bei seinem CO₂-emissionsfreien Betrieb im Blick, sondern auch bei Nutzung umweltfreundlicher Materialien im Interieur. Für die cognacfarbenen Sitze wird zum Beispiel Echtleder verwendet, das mit Olivenblättern gegerbt wurde, die sonst als Abfall gelten und nicht wiederverwendet werden können. Bei der Design Selection LODGE bestehen die Sitze zu 40% aus zertifizierter Naturwolle, die restlichen 60% aus Polyester, das aus recycelten Plastikflaschen gewonnen wird.

ENYAQ COUPÉ RS IV

BEWEGTE EMOTIONEN

Die natürliche Eleganz des ENYAQ COUPÉ RS iV wird durch die für unsere sportlichen Modelle typischen Merkmale unterstrichen. Die RS-spezifischen Stoßfänger und die bis zu 21"-großen Leichtmetallfelgen sowie die schwarzen Karosseriedetails sind ein Hinweis darauf, wie viel Kraft im neuen ENYAQ COUPÉ RS iV steckt. Hinter dem beeindruckenden Äußeren verbergen sich modernste Technologien, die nicht nur umweltfreundlicher sind, sondern auch jede Menge Spaß bereiten. Ausgeklügelte Systeme sorgen dafür, dass das Auto leicht zu handhaben ist und Ihnen unvergleichliche Fahreigenschaften bietet.

 

 

ENYAQ iV
EIN ANSPRUCHSVOLLER SPORTLER

Das ENYAQ COUPÉ RS iV ist zwar sportlich, verliert dabei aber nicht seine Mission als umweltfreundliches Auto aus den Augen. Er ist nicht nur bestrebt, Energie zu sparen, wo immer er kann, sondern kann sogar weitere Energie erzeugen, die in der Batterie gespeichert wird. Dieser Prozess wird als Rekuperation bezeichnet und nutzt die Umwandlung der Bewegungsenergie des Autos in Elektrizität. Das Auto kann zu bestimmten Zeiten als Stromgenerator fungieren: Durch die Umwandlung der beim Bremsen freigesetzten Bewegungsenergie wird Strom erzeugt. Dieser Prozess läuft automatisch ab, aber der Fahrer hat auch die Möglichkeit, die Intensität der Rekuperation mit Hilfe von Schaltwippen am Lenkrad zu wählen.

Sie möchten den ENYAQ COUPÉ RS iV schon heute kennenlernen und Probe fahren? Dann jetzt anmelden!
ENYAQ iV

KOMFORTABEL UND SPORTLICH

Eine der vielen Stärken des ENYAQ iV ist sein geräumiger und komfortabler Innenraum. Das Neue ENYAQ COUPÉ RS iV baut auf dieser soliden Basis auf und bietet sogar eine noch bessere Serienausstattung. Zudem spiegelt er das ausdrucksstarke Außendesign des Fahrzeugs perfekt wider. Alles in allem ist es ein Auto, das 100% Komfort mit 100% Fahrspaß verbindet.


ENYAQ COUPÉ iV 80: Stromverbrauch (kombiniert): 16,5–15,5 kWh/100 km; CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km; elektrische Reichweite: 523–553 km (WLTP-Werte)

ENYAQ COUPÉ RS iV: Stromverbrauch (kombiniert): 17,5–16,9 kWh/100 km; CO2-Emissionen (kombiniert): 0 g/km; elektrische Reichweite: 502–517 km (WLTP-Werte)

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem gesetzlich vorgeschriebenen WLTP-Verfahren (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) ermittelt, das ab dem 1. September 2018 schrittweise das frühere NEFZ-Verfahren (neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzte.

Der Gesetzgeber arbeitet an einer Novellierung der Pkw-EnVKV und empfiehlt in der Zwischenzeit für Fahrzeuge, die nicht mehr auf Grundlage des NEFZ-Verfahrens homologiert werden können, die Angabe der WLTP-Werte, welche wegen der realistischeren Prüfbedingungen in vielen Fällen höher sind als die nach dem früheren NEFZ-Verfahren. Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.skoda-auto.de/wltp.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.